K+M Frühjahrsmesse - 19.03.2009

Reisefieber

Für seine diesjährige Frühjahrsmesse hatte K+M Werbemittel ein Thema gewählt, das bestens zur Jahreszeit passte: „Ihre Werbung auf Reisen“ lautete das Motto der Neuheitenshow am 19. März 2009. Wie üblich hatte die Obertshausener Werbeartikelagentur ein Corporate Design zum Thema entwickelt, das sich wie ein roter – oder in diesem Fall himmelblauer – Faden durch den gesamten Messeauftritt und die entsprechenden  Kommunikationsmaßnahmen zog. Als Einladung hatten die Besucher einen „Boarding-Pass“ erhalten, der im Eingangsbereich gegen eine passend designte Tasche eingelöst wurde. Jeder Aussteller hatte Giveaways in der Messefarbe im Gepäck, die es auf dem Rundgang durch die Produktshow einzusammeln galt.

First-Class-Service

Im unternehmenseigenen Showroom präsentierten 59 Lieferanten und Hersteller ein breites Spektrum gegenständlicher Werbeträger und neuer Ideen. Neben Artikeln, die zum Titel der Messe passten, lag ein weiterer Schwerpunkt auf Produkten für den Prämienbereich, darunter ferngesteuerte Fahr- und Flugzeuge sowie Carrera-Bahnen, die K+M exklusiv im B2B-Markt vertreibt. Einige Textilunternehmen demonstrierten Individualisierungstechniken wie Stick und Transferdruck, während K+M selbst interessierten Besuchern sein Leistungsspektrum im Bereich Fullservice und Online-Shopsysteme näherbrachte. Rechtzeitig zur Messe hat das Unternehmen zudem seine Website komplett erneuert. Ein First-Class-Service, der bei den Besuchern augenscheinlich gut ankam: „Ich kenne die perfekte Organisation der Messe schon und war daher nicht überrascht, dass es wieder sehr viele neue gute Ideen zu sehen gab“, meint eine Kundin; „ich kann mich einfach auf die Qualität verlassen“, ein weiterer Besucher. Auch auf Ausstellerseite gab es viel Lob: „Die Messe läuft gut – das ist in der momentanen Situation nicht selbstverständlich“, urteilt z.B. Martin Solbach, Jüscha. Ob es am Messemotto lag, das genau den Nerv der Saison traf, kann nur spekuliert werden. Nachdem K+M mit rund 400 Anmeldungen nach eigenen Angaben bereits einen Höchstwert verzeichnete, ging die diesjährige Frühjahrsmesse auch mit einem Besucherrekord zu Ende: 368 Besucher von 218 Unternehmen reisten nach Obertshausen an. Zwei Besucher werden demnächst noch viel weiter reisen: Zu gewinnen gab es nämlich eine einwöchige Mittelmeer-Kreuzfahrt.

© WA Verlag

Dateien: