K+M Werbemittelmesse 2014

„Die Magie der Werbemittel“

K+M-Messe, Obertshausen
„Die Magie der Werbemittel“
Erfolgreich, etabliert, effektiv – die Messe von K+M Werbemittel erfreut sich bei Lieferanten und Kunden des Unternehmens gleichermaßen großer Beliebtheit. Das Konzept: Im großzügigen Showroom der Obertshausener präsentieren Lieferantenpartner von K+M ausgewählte Neuheiten und Trends, die dann auch nach der Veranstaltung noch in den Regalen bleiben, um Gästen der Werbeartikelagentur Lust auf haptische Werbung zu machen.
Die diesjährige Frühlingsmesse fand am 20. Februar 2014 statt, und erneut ist es dem 45-köpfigen Team um Geschäftsführer Stéphane Hennig gelungen, eine attraktive Veranstaltung aus dem Hut zu zaubern. Unter dem Motto „Die Magie der Werbemittel“ wurden Gäste aus ganz Deutschland ins Rhein-Main-Werbemittelzentrum nach Obertshausen geladen, wo 65 Aussteller – oft vertreten durch Inhaber, Geschäftsführer oder Vertriebsleiter – im K+M-Showroom Auszüge aus ihren Programmen präsentierten. Der Veranstaltungsslogan wurde durch einige Dekoelemente llustriert, zudem sorgte Zauberer Frank Zick mit manchen Tricks für verblüffte Gesichter. „Frank ist ein Kunde von uns, dem wir geraten haben, ein Geduldsspiel von Selter – die ‚Schatztruhe‘ – als Werbeartikel zur Neukundenakquise einzusetzen“, erläutert Hennig, wie er auf das Motto der diesjährigen Messe kam. „Die Aktion erwies sich als erfolgreich, da sich viele Kunden lange mit dem Produkt und der ‚Message‘ beschäftigt haben. Genau darin liegt die ‚Magie von Werbeartikeln‘. Sie wecken Interesse und generieren Aufmerksamkeit wie kein anderes Werbemedium. Und das wollten wir auch auf unserer Messe den Besuchern vermitteln.“ Offenbar ist die Botschaft angekommen. 350 Personen besuchten den K+M Showroom, schon früh am Morgen – die Messe startete um 9.00 und ging bis 19.00 Uhr – herrschte reger Andrang, der erst ganz zum Schluss etwas abebbte. Besucherseitig wurde nicht nur die stimmige Auswahl der Lieferantenpartner und ihrer Produkte – jedes Jahr wird rund ein Drittel der Aussteller ausgetauscht, um auch Stammkunden immer wieder Neues und Überraschendes präsentieren zu können – gelobt, sondern auch die Betreuung durch das K+M-Team inkl. exzellentem Catering und Shuttle-Service. „Wir haben auch nach der Messe sehr viel positives Feedback in Form von Dankes-E-Mails und Anrufen bekommen“, freut sich Hennig. Die Klientel, die sich aus namhaften Unternehmen querbeet durch alle Branchen zusammensetzt, zeigte sich gut vorbereitet und entscheidungsfreudig. Zahlreiche konkrete Anfragen sorgten auch beim Gros der Aussteller für zufriedene Gesichter.
„Derzeit herrscht eine Super-Stimmung im Markt. Dementsprechend viel Spaß hat die Veranstaltung gemacht“, resümiert Hennig, der sich über einen Besucher besonders freute: Ex-K+M-Chef Norbert Hertlein war angereist, um die „Magie der Werbeartikel“ noch einmal auf sich wirken zu lassen.

Sche / www.rmwz.de

Mit freundlicher Genehmigung WA Werbeartikel Verlag © 2014
www.werbeartikel-verlag.de