Nicht von der Stange

Natürlich gibt es Werbemittel, die für ganz spezielle Kunden zu einem ganz speziellen Anlass eingesetzt werden sollen. Gerade hier zahlen sich für unsere Kunden unsere langjährige Erfahrung und unsere Kreativität aus.

Die 4 Phasen einer Werbeartikel-Sonderanfertigung

Nachstehend erhalten Sie einen Überblick über die einzelnen Etappen auf dem Weg zu Ihrem sonderangefertigten Werbeartikel.

DIE IDEE

Haben Sie bereits klare Vorstellungen von Ihrem finalen Produkt im Kopf oder nur erste grobe Gedanken zu einer Sonderanfertigung? Wir begleiten Sie von Beginn an und entwickeln ein Anforderungsprofil Ihres Werbeartikels unter Berücksichtigung Ihrer Unternehmensvorgaben.

DIE VISUALISIERUNG

Bei der Visulaisierung wird  die Werbeartikel-Idee auf technische sowie finanzielle Umsetzbarkeit geprüft. (Material, Abmessungen, Farbgebung, Funktionaliät, Kosten). Des Weiteren wird eine 2D / 3D Visualisierung des Werbeartikels erstellt, dass die Basis für die Produktion eines Musters zur Freigabe der Produktion sein wird.

MUSTER

Entspricht die grafische Visualisierung Ihren Anforderungen, wird ein ein Freigabemuster des Produktes angefertigt. Nach Erhalt und Prüfung des Musters, entscheiden Sie über Änderungen und Anfertigung eines neuen Musters. Sobald das Muster Ihren Vorstellungen entspricht, können Sie die Produktion freigeben.

PRODUKTION

Nach Freigabe des Vorab-Musters startet die Sonderproduktion Ihres individuellen Werbeartikels. Die anschließende Lieferung kann je nach Zeitrahmen per Seefracht oder Luftfracht erfolgen.